Holistic Personal Training

Ein Holistic Personal Training kurz zu beschreiben ist fast unmöglich.
Erlebe es um zu erkennen, wie anders dieses Training ist...

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Was ist HPT?

Das Spektrum eines HPT reicht von vorbeugendem Gesundheitstraining bis hin zu Training zur Verbesserung der gesamten körperlichen Konstitution und Leistungsfähigkeit, je nach Wunsch und Bedarf.

Das Besondere aller Übungen im HPT ist dabei die Kraft in der Beweglichkeit. Dadurch erweitern sich bestehende Bewegungsgrenzen, Gelenke werden freigeschaltet und ihr Bewegungsradius erhöht sich. Muskelketten können wieder angesteuert werden. Innere Widerstände bei Bewegungen werden geringer. Das ganze System läuft leichter und geschmeidiger.

Eine zentrale Bedeutung hat dabei die Atmung, die deutlich mehr ist als nur Gasaustausch. Neben der faszialen Ansteuerung schlägt die Atmung beim HPT den Bogen zum mentalen Aspekt. Atmung führt zu Ruhe, Gelassenheit und Kontrolle.

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Wie funktioniert HPT?

Die Grundlage eines HPT ist eine optische Anamnese zur Feststellung ihrer aktuellen, individuellen Kraft und Beweglichkeit. Zusammen mit ihren Trainingszielen ist das die Basis eines persönlichen Trainingskonzepts und die Auswahl der Übungen. HPT berücksichtigt Veränderungen, die sich durch das Training einstellen und passt sich den neuen Voraussetzungen immer wieder dynamisch an.

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Was kann ein HPT beinhalten?

Optische Anamnese, freischalten von Gelenken, therapeutische Übungen und Bewegungen zur Wiederherstellung von muskulärem Gleichgewicht und bestmöglichen Bewegungsmustern, Kraft- und Beweglichkeitsübungen, Schnellkrafttraining, Cardio-Training, Übungen für Balance und stabilen Stand (Sturzprophylaxe), Training mit Kleingeräten, einfache Physio-Tapes und einfache Massagetechniken zur physischen und mentalen Entspannung und Regeneration.

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Für wen ist HPT geeignet?

Menschen, die etwas für sich tun wollen, egal ob Leistungssteigerung, Verletzungsprophylaxe, Präventionstraining, Rehabilitationstraining.

Oder einfach Menschen, die eine ganzheitliche Art des Training kennen lernen wollen.

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Meine Qualifikationen

  • Fitness-Trainer-B-Lizenz (BSA)
  • Holistic Personal Trainer and Coach (BODYART® Health Academy)
  • Fachkompetenz für holistische Gesundheit (AKN)®
  • mehr als 20 Jahre Erfahrung in Einzel- und Gruppentraining (Escrima)
  • certifiedfootspecialist - Level 1 (Dr. Fabian Allmacher)
  • BODYART Xross 2019
  • BODYART Xross Xtend
  • BODYART Mobility Training

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Verinbaren Sie einen Termin

Nehmen sie einfach per Email Kontakt mit mir auf .

Hier muss ein Beschreibungstext hin

Für Interessierte - etwas Theorie

Der Körper bewegt sich nicht nur durch Muskeln, Sehnen und Knochen. Eine wichtige Rolle spielen auch die Faszien. Diese haben in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen, sowohl in der Wissenschaft als auch im Trainingsumfeld. Es gibt verschiedene Typen von Faszien mit unterschiedlichen Funktionen. Faszien umhüllen und verbinden Muskeln und Gelenke und sorgen so für Struktur und Zusammenhalt. Faszien ermöglichen die für Bewegung nötige Verschiebbarkeit von Muskeln gegeneinander, ebenso die, einzelner Muskelfasern.

Faszien umhüllen und schützen Organe und sorgen für deren Positionierung und Verschiebbarkeit. Faszien ziehen sich durch den gesamten Körper wie ein Spinnennetz. Darüber hinaus sind Faszien ein Wasserspeicher und an der Immunfunktion des Körpers auf mechanischer und enzymatischer Weise beteiligt.

Faszien haben viele wichtige Funktionen, viele Gründe um für deren Funktion und Beweglichkeit zu sorgen. Genau da setzt HPT an. Die Übungen sind so angelegt, dass die fasziale Struktur des Körpers positiv angesprochen und trainiert wird. Verklebte Faszien können sich wieder lösen, Muskelketten arbeiten wieder zusammen.