Willkommen bei

Figure8-ion bietet gut durchdachtes Training einer faszinierenden Kunst in kollegialer und freundschaftlicher Atmosphäre.Faszinierend einfach - einfach faszinierend


Hier muss ein Beschreibungstext hin

Escrima

Escrima, das spanische Wort für Fechten (esgrima), ist eine von den Filippinen stammende Kampfkunst, einst entstanden aus der Notwendigkeit heraus, sich zu wehren, Gesundheit und Leben zu erhalten.

Nach dem Gesetz der Resonanz ziehen wir das an, dem wir die meiste Aufmerksamkeit widmen. Gerade beim Thema Kampfkunst und Selbstverteidigung trainiert man jahrelang für eine Situation, die man gerne vermeiden würde. Man verbringt also viel Zeit mit der Vorbereitung auf etwas, das man nicht möchte. Warum dann nicht gleich den Fokus und damit das Ziel des Trainings ändern?

Escrima-Training ist vielfältig, es geht um das Erlernen von Bewegungen und Konzepten, den Umgang mit den verschiedensten Gegenständen, der Kommunikation und dem respektvoller Umgang mit den Trainingspartnern. Dabei ist der Begriff Trainingsparter ein sehr Zentraler, denn im FIGURE8-ION Escrima gibt es keine Gegner. Es gibt keine Konkurrenz, nur gegenseitige Hilfe. Selbst das Sparring, das einmal in der Woche auf dem Programm steht, hat zum Ziel, dem Trainigspartner zu helfen, sich zu verbessern. Die Kontrolle des eigenen Egos und der Respekt vor der Gesundheit des Partners haben dabei den höchsten Stellenwert.

Im FIGURE8-ION ESCRIMA folgt alles demselben Bewegungskonzept und ist aus einem Guss. Dieser Guss heißt:
FIGURE 8.


Was gibts neues?

18.07.2020:
Ab dem 1.7. darf wieder mit Kontakt trainiern werden. Das Training findet wieder wie gewohnt in der Halle statt. Für Interesse an Probetraining bitte unbedingt vorher per Email mit mir Kontakt aufnehmen!

26.01.2020: Das Buch Escrima im Zeichen der Acht ist wieder erhältlich. mehr >